special services

Je nachdem, inwieweit Sie mit Ihrer Zielgruppe vertraut sind, bringen Sie geeignete Referenten und Kontakte in das Projekt ein. Oft ist es aber so, dass besonders bei einer Produkt-Neueinführung besonders in einer neuen Indikation diese Kontakte fehlen. Ohne geeignete KOLs ist ein Imageaufbau in einer neuen Indikation aber praktisch unmöglich. Für Kontaktaufbau und -Pflege fehlt oft auch schlichtweg die Zeit.

Bei einer derartigen Ausgangssituation unterstützen wir Sie mit folgenden special services: 

  • Selektion geeigneter Referenten oder Autoren, 
  • Recherchen nach geeigneter Literatur und Aufarbeitung für die jeweilige Zielgruppe,
  • Referentenbriefings und Entwicklung von Präsentations- und/oder Presseunterlagen in Absprache mit ihnen und den Referenten. 
  • Moderation Ihrer Veranstaltungen,
  • Kontaktvermittlung und Koordination der Zusammenarbeit verschiedener Ziel- und Interessensgruppen.

Wenn sie einzelne Bausteine zum Gelingen des Projektes z. B. durch ihre Med. Wiss.-Abteilung, ihre Organisations- oder PR-Abteilung selbst beitragen wollen - umso besser. Wir ergänzen den Rest in Absprache mit Ihnen und den entsprechenden internen Bereichen und setzen alles flexibel um.